Jeep und Alfa Romeo kooperieren mit Sky


  • mid Groß-Gerau - Eine Kooperation von Jeep, Alfa Romeo (beide FCA) und dem Pay-TV-Sender Sky soll künftig Vorteile für Kunden der Firmen bringen. FCA

Die beiden FCA-Konzernmarken Alfa Romeo und Jeep haben mit dem Medienunternehmen Sky eine umfangreiche Kooperation geschlossen. Das soll Vorteile für Kunden beider Unternehmen bringen.

Abonnenten von Sky können eigens konfigurierte Sondermodelle beider Marken erwerben. Jeep fungiert als Hauptsponsor von "Sky Spiel des Lebens", bei dem ein Amateur-Fußballverein eine Live-TV-Übertragung auf Bundesliga-Niveau am 8. September gewinnt. Im Gegenzug zeigen Autohäuser von Alfa Romeo und Jeep Sky-Sendungen. "Die Kooperation mit Sky ist für unsere beiden Premiummarken Alfa Romeo und Jeep die ideale Plattform, um neue Kunden anzusprechen, die besonderes Interesse an innovativer Technologie, unverwechselbarem Design und einer großen Markenhistorie haben", betont Rebecca Reinermann, Director Marketing Alfa Romeo und Jeep. (vm/mid)



Jetzt im TV

Aktuelle Sendung

Crash
Folge 9 (1x9)
15:30 - 15:40 Uhr

Nächste Sendung

Crash
Folge 27 (2x37)
15:40 - 16:00 Uhr


Empfang